Reshad Feild

Die innere Arbeit, Band I

Studienmaterial einer lebenden esoterischen Schule

 

Mit diesen grundlegender Studientexten von Reshad Feild bietet der Chalice Verlag zum ersten Mal einem breiteren Publikum Einblick in die Arbeitsweise einer lebenden esoterischen Schule. Das 400-seitige Werk mit zahlreichen Abbildungen ist eine zweisprachige Sammlung von Textmaterial, welches bisher ausschließlich Initiierten vorbehalten war, und stellt ein eindrückliches Zeugnis der über vierzigjährigen, weltweiten Lehrtätigkeit des bekannten englischen Autors dar.

»Ich betrachte ›für die Eingeweihten oder die Vorbereiteten‹ als die beste Definition des Begriffs ›esoterisch‹«, schreibt Reshad Feild. »In anderen Worten: Eine esoterische Schule besteht für bestimmte Typen von Menschen, die an einer besonderen Art von Wissen interessiert sind, und in diesem Fall ist es – natürlich – die Kenntnis seiner selbst. Bis zu diesem Ziel gibt es offensichtlich viele Etappen und ebenso viel zu opfern wie zu lernen und zu studieren. In dem Moment, in dem wir auf eine solche Schule treffen, ist es fast so, als ob wir alles aufzugeben hätten, von dem wir dachten, es sei für uns wirklich, da sie auf nichts Geringerem basiert als der Universellen Liebe.«

Ebenfalls Teil des Buches sind die ursprünglich im Titel Leben um zu heilen (siehe Gesammelte Werke, Band II) erstmals erschienenen, detaillierten Anleitungen zum bewährten 24-Tage-Programm zur Ausbalancierung der feinstofflichen und körperlichen Energien.

Die innere Arbeit, Band II
Die innere Arbeit, Band III

ISBN 978.3.905272.215
Broschur | 400 Seiten | 35 Euro

Zu beziehen direkt beim Chalice Verlag (innerhalb Deutschlands portofreier Versand gegen Rechnung), in Ihrer lokalen Buchhandlung oder bei Amazon.de | BoD-Buchshop | buch.de | buecher.de | buch24.de | bol.de | ebook.de | hugendubel.de | lehmanns.de | mayersche.de | thalia.de | books.ch | exlibris.ch | manz.at | thalia.at oder anderen Online-Shops.